Mein Name ist Michaela Selbig, ich bin Yogalehrerin BDY/EYU. Ich habe meine Ausbildung zur Yogalehrerin an der Yogaschule Straubing bei Margarete Englmeier absolviert. Diese vier Jahre haben mein Leben bereichert und mich genährt.

Vor über mehr als 20 Jahren habe ich mein Interesse zu Yoga entdeckt. Als meine Kinder flügge wurden und dadurch meine Freizeit mehr, habe ich mich für eine Ausbildung zur Yogalehrerin entschieden. Im Studium habe erst erfahren, was Yoga ist.

Die Faszination und die vielen verschiedenen Richtungen im Yoga haben mir bestätigt, dass jeder Mensch für sich einzigartig ist und dass Yoga für den Menschen ist und nicht umgekehrt. Das heißt, dass Yoga dem Menschen angepasst werden darf und nicht umgekehrt. Seit 2014 bin ich mit dem Yoga nach Sri T. Krishnamacharya (T. K. V. Desikachar und R. Sriram) sehr verbunden und schöpfe vor allem aus dieser Quelle Kraft für mich und erhalte Inspirationen für meinen Unterricht.